OnPage Optimierung

Arbeitsablauf / OnPage Optimierung

Arbeitsablauf OnPage Optimierung

Die Optimierung einer Website im Hinblick auf deren Performance in den Suchmaschinen teilt sich in zwei Bereiche. Die OffPage- und die OnPage Optimierung dienen der verbesserten Positionierung von Websites auf den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs). Ziel ist es, dank einer solchen verbesserten Position die Aufmerksamkeit der Suchmaschinennutzer zu erlangen und sie zum Klicken auf die Seite zu verleiten. Der so entstehende „Traffic“ – wörtlich übersetzt Verkehr (auf einer Website) – ist das Hauptziel der Website Optimierung. Beide, OffPage- und OnPage Optimierung sollen gesteigerten Traffic bewirken, haben jedoch unterschiedliche Wirkungsbereiche. Denn während die OffPage Optimierung auf externen Websites wirkt, tut dies die OnPage Optimierung gänzlich auf der eigenen Seite. Dies könnte Ihre Seite sein!

Darum OnPage Optimierung mit ONMA scout

Die OnPage Optimierung ist eines unserer Steckenpferde. Bereits seit vielen Jahren und „seit“ vielen Kunden beschäftigen wir uns in unserer SEO Agentur mit der Optimierung von Websites. Mit dem Ziel, diese in den Suchmaschinenergebnisse möglichst weit und dauerhaft Richtung erste Plätze zu hieven, hat sich ein bewährter Arbeitsablauf in der OnPage Optimierung bei uns herauskristallisiert.

1. Schritt in der OnPage Optimierung, die Suchbegriffs-Tiefenanalyse:

In diesem ersten Arbeitsschritt dreht sich alles um Keywords. Das ist der englische Fachbegriff für Suchbegriff. Es geht darum herauszufinden, welche Keywords die interessantesten für Ihre Website sind und für diese dann eine gemeinsame Schnittmenge an Keywords zu finden, die auch die User interessant finden:

Thematische Relevanz zu Ihrem Unternehmen + hohes Suchinteresse = Ihre Keywords

Die Keyword-Analyse ist die Grundlage für die OnPage Optimierung, wie übrigens auch für die OffPage Optimierung. Die Analyse der wichtigsten Keywords dient uns einerseits dazu, Ihre bisherigen Rankings (bei einer bestehenden Website) zu prüfen. Andererseits sind die Keywords die Anhaltspunkte zu Erstellung von suchmaschinenoptimierten Texten. Das Ergebnis der Analyse ist ein Keyword Set, bestehend aus den interessantesten, Erfolg versprechenden Suchbegriffen.

Diese Keywords dienen uns als vorrangige Orientierung für die komplette OnPage Optimierung. Wir legen das Keyword Set bei jedem der folgenden Schritte der OnPage Optimierung zu Grunde.

2. Schritt in der OnPage Optimierung, die Ranking Analyse:

Wo steht eine Website in Bezug auf bestimmte Keywords? Bei neuen Websites fällt dieser Arbeitsschritt am Anfang weg, da sie noch keinerlei Rankings erreicht haben können. Später dann, sowie natürlich bei allen bereits bestehenden Websites, nehmen wir regelmäßig eine Ranking Analyse vor. Dabei prüfen wir, in welchen Bereichen eine Website Stärken und Schwächen hat. Das betrifft einerseits die Unterseiten einer Website, wie auch bestimmte Keywordbereiche, die wir im ersten Schritt bereits als essentiell für die Optimierung der Seite auserkoren haben.

Die Ranking-Analyse ist also sowohl Bestandsaufnahme, als auch Teil der zukünftigen OnPage Optimierung. Sie gibt hervorragenden Aufschluss darüber, wo unsere Arbeit Früchte trägt, bzw. wo weiter stark nachgeholfen werden muss. Gleichzeitig können wir als Ergebnis der Ranking Analyse aber auch neue Potentiale entdecken und diese dann im dritten Schritt der OnPage Analyse erschließen.

3. Schritt in der OnPage Optimierung, Content-Optimierung & Textberatung

Aufbauend auf der Keywordrecherche aus dem ersten Arbeitsschritt und dem daraus resultierenden Keyword-Set, erstellen wir ein umfassendes Content-Konzept für Ihre Website. Unter Content – dem englischen Wort für Inhalt – wird alles zusammengefasst, was an Inhalten auf einer Website zusehen ist, von Texten über Bilder, bis hin zur Menüstruktur.

Noch vor den Menüs, URLs oder Medieninhalten ist Text die wichtigste Komponente im Content. Denn Texte sind Informationsquellen für die Suchmaschine aber auch für die menschlichen Besucher einer Website. Mit guten Texten schaffen Sie Vertrauen bei Ihren potentiellen Kunden und tun gleichzeitig etwas für die OnPage Optimierung.

Texte für die Website Optimierung

So arbeiten Texte für die OnPage Optimierung: Wie auch dieser Text, ist jeder Text auf einer Website eine Informationsquelle für die menschlichen Leser, aber auch für die Suchmaschinen. So wird auch dieser Text von Ihnen, aber auch von den Suchalgorithmen von Google und Co. gelesen werden. Anders als unsere menschlichen Leser aber, liefern werten Suchalgorithmen das Gelesene aus und speisen mit ihrer Auswertung die Suchmaschinenrankings. Das heißt, ein Text trägt unmittelbar zum Ranking einer Website bei. Und das funktioniert so: Suchalgorithmen lesen unter anderem die Texte, die sie auf einer Website finden. Sie katalogisieren alle darin vorkommenden Wörter und bewerten sie im Hinblick auf die SERPs. Dabei spielen Wörter wie „und“, „aber“ oder „oder“ keine Rolle. Es geht den Suchalgorithmen darum, das Thema der Seite zu erfassen und die entsprechende Verschlagwortung für das eigene Suchangebot vorzunehmen. Hier, im Falle unserer SEO Agentur, gehen wir davon aus, dass die Suchmaschinen unsere Seite mit Begriffen wie „SEO“ oder „OnPage Optimierung“ assoziiert.

Diesen Effekt kann man beeinflussen, indem man die gewünschten Schlagwörter – hier bereits Keywords genannt – auf der Seite erwähnt. Das tut man einerseits zwangsläufig, wenn man über ein Thema schreibt. Andererseits schadet es nicht, Keyword-Nennung zu planen. Dazu gehört aber nicht nur die Häufigkeit der Nennung in einem Text, sondern auch eine gewisse semantische Nachbarschaft. Um beim Beispiel von oben zu bleiben, heißt das also auch benachbarte Begriffe zu „SEO“ oder „OnPage Optimierung“ zu finden und zu nennen.

Schon bevor ein SEO Text also erstellt wird, müssen die zu nennenden Keywords erfasst und dem Autoren bekannt sein. In unserer SEO Agentur geschieht das naturgemäß in Schritt 1 der OnPage Optimierung, der Suchbegriffs-Tiefenanalyse, siehe oben.

Keywords als Basis für die OnPage Optimierung

Unsere SEO Agentur misst diesem Arbeitsbereich eine hohe Bedeutung bei, daher recherchieren wir auf mehreren Ebenen, um die passenden Schlüsselbegriffe im Content einzubauen. Mit der Hilfe einer ganzen Reihe professioneller SEO Tools, aber auch mit der Erfahrung aus vielen Jahren OnPage Optimierung reichern wir Ihren Content mit sorgfältig ausgewählten Keywords an – ohne dabei allzu übereifrig zu sein, denn moderne SEO Texte sollen nicht nur Keywords, sondern auch Mehrwert haben. Denn dieser Mehrwert wird nicht nur von interessierten Lesern erkannt, sondern auch von den modernen Suchalgorithmen. Wenn also ein heutiger Suchalgorithmus Texte ausliest, bewertet er diese nicht nur nach der Nennung der Keywords. Er bewertet den Content auf vielseitige Art und Weise und nimmt auch eine rein qualitative Bewertung vor.

Keywords in Texten besonders hervorheben

Zusätzlicher Effekt lässt sich durch Formatierungen in Texten erzielen. So, wie Ihnen beim Lesen eines Textes eine große, fette Überschrift besonders auffällt, bewerten auch Suchalgorithmen diese Formatierung besonders. Keywords, ganz oben im Text, erwähnt in einer so genannten h1-Überschrift, werden von Suchalgorithmen höher eingestuft, als solche, die unformatiert mitten im Text stehen. In diesem Zusammenhang sind auch weitere Formatierungen interessant, wie Fettschrift, Unterstriche oder Aufzählungen. Auch interne Links im Text dienen zur Orientierung und Evaluierung von Keywords im Content.

Andere Content-Bereiche in der OnPage Optimierung

Zum Bereich Content zählen neben Texten aber auch noch diverse andere Bereiche, die sich allesamt in der administrativen Arbeit an einer Website modifizieren lassen. So können zum Beispiel Bilder mit Keywords versehen werden, URLs „SEO-freundlich gestaltet“ werden oder Erfolge erzielt werden durch eine gute Menüstruktur oder interne Verlinkungen.

Jedes dieser Rädchen sorgt dafür, dass die OnPage Optimierung rund läuft und dass die Suchalgorithmen zu einer positiven Bewertung und priorisierten Einordnung der optimierten Website verleitet werden.

Eine so tiefgehende OnPage Optimierung sollte stets vorbereitend vorgenommen werden, am besten in weiten Teilen, noch bevor eine neue oder überarbeitete Seite „live geschaltet“ wird, also online geht. Unsere SEO Agentur nimmt dies übrigens in einer Passwort geschützten Entwicklungsumgebung vor, einem so genannten Test-Server.

Hier finden Sie mehr Informationen zur Onpage Content-Optimierung

4. Monitoring, Controlling & Reporting

Wie schneidet Ihre Website durch unsere Arbeit ab in der Beurteilung durch die Suchalgorithmen? Wir stellen uns diesem Urteil beinahe täglich in unserer SEO Agentur. Und wir geben das Urteil auch an unsere Kunden weiter.

Monitoring: Durch ein regelmäßiges Monitoring behalten wir stets alle Kampagnen für unsere Kunden im Überblick. Es geht darum, die Maßnahmen und Entwicklungen zu beobachten und zu bewerten.

Controlling: Als logische Konsequenz aus dem Monitoring ergeben sich Folgemaßnahmen, etwa schlechte Kampagnen zu verbessern und gute Kampagnen wenigstens auf Niveau zu halten. Das Controlling setzt also die Erkenntnisse aus dem Monitoring in direkte Maßnahmen um.

Reporting: Natürlich ist das alles interessant für Sie als Kunden zu wissen. Und natürlich halten wir Sie gerne stets auf dem Laufenden, wenn es um die Trends in Ihrer OnPage Optimierung geht. Sie werden sich freuen, wenn wir Ihnen einen wertvollen ersten Platz präsentieren liefern können, aber auch sehen, dass wir uns nicht von Zwischentiefs entmutigen lassen. SEO ist sehr dynamisch und mit der richtigen Website Optimierung sind nur die negativen Ereignisse Momentaufnahmen.

Für Sie als Kunden sind wir als SEO Agentur eine gute Wahl, denn wir bieten Ihnen vollständige Transparenz. Dank absoluter Nachvollziehbarkeit von SEO-Maßnahmen, messbar durch zahlreiche SEO-Tools, wissen wir tagesaktuell, was unsere Maßnahmen zum Erfolg Ihrer Website beitragen. Und das teilen wir Ihnen auch in einem regelmäßigen Report mit, sodass Sie stets wissen, welche Leistung Sie fürs Geld bekommen.

Es ist eine vollständige Leistung rund um die OnPage Optimierung. Die auf dieser Seite beschriebenen Schritte bilden jedoch auch einen Kreislauf, der im Ergebnis für eine breite, nachhaltige OnPage Optimierung sorgen wird. Analyse, Durchführung und Monitoring sorgen dafür, dass sich dauerhafte, aber auch immer wieder neue Erfolge in den SERPs einstellen werden.

Gehen auch Sie auf Erfolgskurs, mit ONMA scout!