Rufen Sie uns an: +49 8231 9595990         info@onmascout.de
 

Jetzt Angebot anfordern

SEO Links – Nachhaltig starke Verlinkungen aufbauen

Überall ist von organischem Linkbuilding die Rede. Doch wie generieren Sie viele SEO Links und worauf kommt es an, wenn Sie wirklich gute Verlinkungen erzeugen möchten? Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre SEO Links zu realisieren und dadurch ein top Ranking bei Google und Co. zu erzielen. Allerdings birgt der Linkaufbau auch einige Risiken, sodass eine professionelle Dienstleistung von Vorteil ist. Unsere Experten bei Onma Scout wissen, worauf es bei SEO Links
ankommt und welche Maßnahmen effektiv auf Ihre Suchmaschinenposition wirken. Mit den richtigen Links werden Sie gesehen und vor der Konkurrenz bei Google gelistet. Dabei spielen nicht nur externe Links und Backlinks zu Ihrer Website, sondern auch interne Verlinkungen auf der Homepage eine
prägnante Rolle. Tipp: Auch wenn Sie es eilig haben und Ihre SEO Links am liebsten über Nacht generieren wollen – mit neuen Verlinkungen müssen Sie vorsichtig sein und vor allem auf die Qualität achten. Unvorteilhafte Links, nach Spam aussehende Verlinkungen oder falsch gesetzte Verweise mit “Leerlauf” bewirken da Gegenteil und führen in der Regel zu einer Abstrafung von Google.

Hier möchten wir Ihnen aufzeigen, wie wichtig nachhaltige SEO Links sind und warum Sie Verlinkungen mit Bedacht und Know-how setzen sollten. Gerne übernehmen wir Ihren Auftrag und sorgen mit guten SEO Links dafür, dass Sie bei Google unter den top 10 stehen und maximale Erfolge erzielen! Das Konzept des Linkaufbaus basiert auf unterschiedlichen Maßnahmen, bei denen die Qualität und Präferenz der Verlinkungen im Fokus steht. SEO Links gehören zur wichtigsten Strategie in der OnPage Optimierung und entscheiden mit hoher Relevanz über Ihre Sichtbarkeit und Ihr Ranking.

Nachhaltigkeit stellt Qualität vor Quantität | SEO Links langsam aufbauen

So wichtig SEO Links für Ihre Sichtbarkeit im Web sind: Lassen Sie sich Zeit. Viel hilft nicht viel  und wenn Sie zu viele Links – vor allem Backlinks auf einmal setzen, leidet die Qualität in der Regel und Sie riskieren eine Abstrafung von Google und anderen Suchmaschinen. In der Ruhe liegt die Kraft, wenn Sie SEO Links intern setzen oder externe Websites auswählen, die Sie mit Ihrer Homepage verlinken wollen.

Konstanz und Kontinuität bei SEO Links

Für ein top Ranking müssen Sie konsequent und mit Regelmäßigkeit neue Links generieren. Ein schneller voluminöser Linkaufbau bringt nur wenig Erfolg und kann bei Google zu Problemen führen. Besser: Generieren Sie regelmäßig neue SEO Links und führen sich vor Augen, dass die stetige Aktualisierung Ihrer Verlinkungen ein Pluspunkt in Suchmaschinen ist.

Abwechslung und Variationen der Linkziele

Stichwort: Interne SEO Links. Verlinken Sie keinesfalls immer mit den selben Keywords oder auf die selben Unterseiten. Was anfänglich noch unproblematisch ist, wird mit der Häufigkeit zum Ärger mit Google führen. Ihr Linkprofil muss natürlich aussehen und dazu gehört, dass Sie mit verschiedenen Keywords ranken und Ihre Linkziele variieren. Beziehen Sie alle Unterseiten Ihrer Homepage und verschiedene Artikel in den Aufbau der SEO Links ein und präsentieren Vielfalt.

Natürliche und hochwertige Linktexte

Der Linktext, auch Ankertext genannt, muss ebenfalls variabel und vielseitig gestaltet werden. Als Anker eignen sich neben den primären Keywords der Website auch Stoppwörter oder URLS und der eigene Markenname der Firma. Sie dürfen ruhig kreativ sein, wobei Sie immer darauf achten müssen, dass die Verlinkungen natürlich wirken und den Lesefluss eines Textes nicht unterbrechen. Setzen Sie Links niemals mit URL in Klammern, sondern verlinken Ihre Ankertexte so, dass der Leser den Link erkennt, die URL aber nicht zu Gesicht bekommt.

Nofollow und Dofollow SEO Links

Hier ist Abwechslung gefragt. Wenn Sie nur klickbare Dofollow SEO Links generieren, verschenken Sie Potenzial und schränken die Natürlichkeit des Linkprofils ein. Besser: Einige Nofollow Links setzen, da diese die Natürlichkeit erhalten und ebenso zu den Maßnahmen der SEO Links gehören wie klickbare Verlinkungen. Die Mischung macht den Erfolg und wirkt sich positiv auf Ihr Ranking aus.

Bildlinks erhöhen die Aufmerksamkeit

Mixen Sie Bildlinks mit Textlinks und verankern nicht nur Keywords, sondern auch Bilder auf Ihrer Website. Tipp: Bildlinks sind nicht nur intern, sondern auch bei externen SEO Links optimal. Beispiel: Verlinken Sie Ihre Bilder im Social Network mit einem Artikel auf Ihrer Website und achten dabei auf die Qualität des Bildes und des verlinkten Contents. Wie bei allen SEO Links gilt hier: Seien Sie einzigartig und verlinken nicht nur Bilder und Inhalte, die Ihre Konkurrenz ebenso verlinkt hat.

Linkprüfung und Themenrelevanz

Nur Verlinkungen auf und von themenrelevanten Seiten sind zielführend. Es bringt nichts, wenn Sie Websites mit schlechtem Content oder mit einem negativen Ranking bei Google in Ihre SEO Links integrieren. Das Resultat ist eine mindere Qualität Ihrer Verlinkungen und damit eine Barriere für Ihren Erfolg. Link ist nicht gleich Link. Wertlose Links oder Linkquellen, die nicht zu Ihnen passen sind im positiven Bereich wirkungslos und setzen eher einen negativen Kontext. Also Finger weg und lieber weniger, dafür hochwertige SEO Links wählen. Tipp: Prüfen Sie die Funktionalität Ihrer SEO Links und zwar, ehe Sie die Website mit neuen Verlinkungen öffentlich zugänglich machen.

Links aus dem Content und vermischte Linkquellen

Aus dem Content Ihrer Website und Blogartikel heraus können Sie wunderbar verlinken. Diese Praktik erhöht die natürliche Linkbildung und ist ein wichtiger Faktor, Natürlichkeit und Relevanz zu erzeugen. Wählen Sie unterschiedliche Linkquellen und halten sich bei Verlinkungen nicht in einem “engen Raum” auf. Wenn Sie immer nur auf die selben Unterseiten verweisen oder zu den selben Quellen linken, hat das für Google einen faden Beigeschmack und nützt Ihnen für Ihr Ranking rein gar nichts.

Dies sind nur ein paar Beispiele, die Sie beim Setzen von SEO Links beachten müssen. Wenn Sie Backlinks nutzen – was für den organischen Linkaufbau und die Geschwindigkeit Ihrer Ranking-Steigerung durchaus von Vorteil ist, achten Sie auf hochwertige Qualität und geben kein Geld für gekaufte und wenig sinnvoll Links aus. Besser: Wählen Sie mit größter Sorgfalt und prüfen die Websites, von denen aus Links zu Ihnen führen.

Nachhaltigkeit bei Verlinkungen basiert auf Ihrer eigenen Geduld und Aufmerksamkeit

Sicher, mit einer neuen Website freuen Sie sich über jedes Angebot zum Linktausch und sind daran interessiert, möglichst viele Verweise in kurzer Zeit zu erschaffen. Doch die Kunst der suchmaschinenfreundlichen Verlinkung liegt in der Qualität und nicht in der Quantität begründet. Letztendlich kann es bei Google sogar zur Ent-Indexierung führen, wenn Sie mit einem Mal beispielsweise 500 Links präsentieren und davon ausgehen, dass sich Ihr Ranking durch diese
Maßnahme ganz automatisch steigern muss. Das Gegenteil ist der Fall und es kann passieren, dass Sie sich am nächsten Morgen selbst googeln und feststellen, dass Sie mit keinem Keyword Erfolg haben und in Suchergebnissen nicht auftauchen. Was ist passiert? Google hat Sie abgestraft und Ihre Website wegen Spam-Verdacht entfernt. Um nachhaltig zu verlinken, brauchen Sie Geduld und sprichwörtlich jede Menge “Spucke”. SEO Links sind ein Resultat aus verschiedenen Maßnahmen und Linkquellen, aus der Kreativität Ihrer Verlinkungen und aus der Themenrelevanz verlinkter Unterseiten, Beiträge und Websites. Nehmen Sie Kontakt mit unseren Profis von Onma Scout auf und gehen bei der Verlinkung kein Risiko ein. Ohne die nötige Erfahrung und Kenntnis zu den Google Kriterien können Verlinkungen mit negativen Begleiterscheinungen aufwarten und Sie anstatt an die Spitze der Suchmaschine zu positionieren, aus dem Index entfernen. Bei Spam Verdacht spaßt Google nicht und Sie werden schneller abgestraft, als Sie die Links gesetzt haben. Nachhaltigkeit ist Trumpf und setzt voraus, dass Sie konsequent verlinken und primär auf die Qualität der Verweise und den Inhalt verlinkter Websites achten! Wir realisieren Ihren organischen Linkaufbau und helfen Ihrer Website mit wertvollen SEO Links auf die Sprünge! Mit Onma Scout können Sie sich auf zielführende SEO Links verlassen und sicher sein, dass Sie Ihre Mitbewerber im Google Ranking zeitnah und nachhaltig überholen. Ihr Erfolg ist nur ein kleines Stück von Ihnen entfernt und stellt sich mit Gewissheit ein, wenn Sie Ihre OnPage Optimierung inklusive der wichtigen Linkbildung in erfahrene Hände unserer Spezialisten bei Onma Scout legen.

Gute Links sind schwieriger als gedacht

Hier ein Verweis und dort ein interner Link zu einem anderen Beitrag. Eine Verlinkung ins Social Network oder aus Ihrem Blog auf die Website: Es klingt so einfach und ist dennoch ein so komplexes Thema, dass Sie mit Fachkenntnis und Erfahrung ans Werk gehen sollten. Buchen Sie besser gleich Ihre Experten von Onma Scout und vermeiden Risiken, die bei unsachgemäßer und wenig effektiver Verlinkung auftauchen. Wir wissen, welche SEO Links Google liebt und worauf es bei internen und externen Links sowie Backlinks ankommt. Dabei legen wir Ihnen nahe, den Linkaufbau so konstant und nachhaltig wie möglich zu betreiben und Linkpartner zu recherchieren, ehe Sie einen Verweis setzen und Ihre eigene Seriosität durch schlechten Content auf der verlinkten Site in Zweifel stellen. Nicht alle Links eignen sich als SEO Links! Für ein Top Ranking in Suchmaschinen benötigen Sie eine top OnPage SEO, die alle Faktoren der zielführenden Linkbildung beinhaltet und auf Nachhaltigkeit aufbaut. Das komplexe Thema Verlinkungen erscheint auf den ersten Blick gar nicht schwer, stellt sich aber durch die notwendigen Analysen und wichtigen Aspekte in der Linkerstellung als zeitintensive und sehr schwierige Praktik heraus. Onma Scout ist Ihr Partner, wenn Sie starke Links wünschen und Ihr Ranking pushen wollen. Mit SEO Links – von Spezialisten für Sie realisiert, liegen Sie richtig und bei Google vor Ihren direkten Konkurrenten.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Z
Ö
Ü
Search